Hipotels

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Interaktion mit der Website zu verwalten. Weitere Informationen

Datenschutz

DATENSCHUTZ, NATÜRLICHE PERSONEN


1. DATENSCHUTZPOLITIK ZUM SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN

1.1 In Übereinstimmung mit den Vorschriften von Artikel 5 des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten (nachfolgend LOPD genannt) informiert Sie die Körperschaft MILLOR AZUL, S.L. hiermit darüber, dass Ihre personenbezogene Daten in verschiedene Mischdateien mit den Namen KUNDEN/BUCHHALTUNG/WEBNUTZER aufgenommen werden, mit dem Ziel, die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu bezahlen und/oder zu reservieren und/oder zu erbringen, zu bankgeschäftlichen, buchhalterischen und steuerlichen Zwecken. Der Verantwortliche der Dateien ist die Körperschaft MILLOR AZUL, S.L., mit Geschäftssitz in C/ S’ESTANYOL Nº 18 C.P.: 07560, CALA MILLOR, BALEARES, Spanien. Sie berechtigen die Körperschaft zur Verwendung und Bearbeitung Ihrer Kreditkartendaten zwecks der Bezahlung der vertraglich vereinbarten Dienstleistungen sowie zur Durchführung der entsprechenden Reservierungen. Die oben beschriebenen Daten werden in eine Mischdatei mit dem Namen KUNDEN/BUCHHALTUNG/WEBNUTZER aufgenommen. Gleichfalls informieren wir Sie darüber, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben Ihre Zugriffs-, Änderungs-, Kündigungs- und Widerspruchsrechte in Bezug auf Ihre personenbezogene Daten auszuüben, was per schriftlicher Mitteilung an die oben angegebene Adresse und/oder per E-Mail an folgende Adresse getätigt werden kann: .
Die auf verschiedene Wege eingesammelten personenbezogenen Daten (Nutzer-Umfragen, Formulare zur Beantragung von Information, öffentlich zugängliche Quellen) werden automatisch behandelt und in den entsprechenden Dateien gespeichert, die gemäß der gültigen Gesetzgebung im Allgemeinen Register der Agentur für Datenschutz eingetragen sind. Die automatisierte Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten hat die Aufrechterhaltung des Vertragsverhältnisses zum Ziel, welche ggfs. mit der Körperschaft MILLOR AZUL, S.L. errichtet wird sowie die Erfüllung der Aufgaben der Information, Bildung, Vermarktung (wobei diese letzte Aufgabe immer als solche ausgewiesen wird) und andere Aufgaben, denen die Firma nachgeht. Im Falle, dass die Körperschaft MILLOR AZUL, S.L. zu solchen Daten Zugang haben sollte, für denen der Kunde verantwortlich ist, wird die Körperschaft als Auftragsverarbeiter dieser Daten betrachtet und verpflichtet sich dazu, die gesetzlichen Vorschriften zu beachten, insbesondere seine Vepflichtungen gemäss den gültigen Bestimmungen des Organgesetzes über den Schutz personenbezogener Daten. Die Körperschaft MILLOR AZUL, S.L. wird die erfassten Daten gemäss den Anleitungen ihrer Kunden verwenden und diese nicht zu anderen, als den in diesen Vertrag vorgesehenen Zwecken verwenden. Desgleichen informieren wir Sie darüber, dass die oben beschriebenen Daten an denjenigen Unternehmen übermittelt werden können, die mit der Körperschaft MILLOR AZUL, S.L. in Verbindung stehen, deren Aktivität sich auf die Produktion, den Vertrieb oder die Vermarktung von branchenbezogenen Inhalten und Dienstleistungen erstreckt, all dies mit dem Ziel, Ihnen Informationen über gleich welche Neuigkeiten, Angebote, Wettbewerbe oder Produkteinführungen zukommen zu lassen, die mit dem Unternehmensgegenstand in Verbindung stehen.
Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, die ihm gemäss der LOPD zustehen Rechte zur Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch der personenbezogenen Daten auszuüben. Diese Rechte können vom Kunden selber ausgeübt werden, indem eine schriftliche Mitteilung an folgende Anschrift zugesandt wird: MILLOR AZUL, S.L., C/ S’ESTANYOL Nº 18 C.P.: 07560, CALA MILLOR, BALEARES, Spanien.
1.2 Der Kunde akzeptiert ausdrücklich, dass die Daten, die während der Navigation auf der Website:www.hipotels.com oder durch das Ausfüllen von Formularen erfasst wurden, sowie die Daten, die aus einer möglichen kommerziellen Beziehung hervorgehen, in der oben erwähnten automatisierten Datei für persönliche Daten eingetragen werden. Während des Prozesses der Aufnahme von Daten und überall auf der Website:www.hipotels.com , wo solche Daten angefragt werden, wird der Kunde (sei es durch einen Hyperlink oder durch die Eintragung der angebrachten Vermerke im Formular selbst) über den obligatorischen oder nicht obligatorischen Charakter der Angabe besagter Daten informiert. Jeder Kunde, der sich dafür entscheidet, sich auf der Website:www.hipotels.com unserer Gesellschaft zu registrieren, wird um diejenigen Daten gebeten, die für die Erfüllung der Tätigkeitszwecke unseres Unternehmens notwendig sind.
1.3 Hinsichtlich der Daten, die in der oben beschriebenen Form eingesammelt wurden, kann der Kunde seine Rechte gemäß dem Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember ausüben, insbesondere seine Rechte auf den Zugriff, Änderung, Kündigung und Widerspruch der Daten, vorausgesetzt, dass diese anwendbar sind. Das gleiche gilt für die Rechte des Kunden betreffend der Widerrufung des geleisteten Einverständnisses zur Übertragung seiner Daten zu gleich welchem oben beschriebenen Verwendungszweck. Die im vorherigen Paragrafen beschriebenen Rechte kann jeder Kunde ausüben, indem er von uns per E-Mail ein Kündigungsformular anfordert. Das schriftliche und unterzeichnete Kündigungsformular kann samt einer obligatorischen Kopie des Personalausweises des Kunden per Post an folgende Adresse zugesandt werden: MILLOR AZUL, S.L. mit Geschäftssitz in C/ S’ESTANYOL Nº 18 C.P.: 07560 CALA MILLOR
1.4 Die Gesellschaft MILLOR AZUL, S.L. informiert den KUNDEN (selbstständiger Unternehmer und/oder Firma) hiermit darüber, dass bei der Registrierung auf der Website:www.hipotels.com um die Eintragung einer Reihe von Daten gebeten wird, deren Angabe pflichtmäßig ist, so wie es bereits oben beschrieben wurde. Falls die erwähnten Daten nicht angegeben werden, dann kommt keine Registrierung auf der Website:www.hipotels.com zustande. Es unterliegt der Verantwortung jedes einzelnen Kunden, dass die angegebene Information korrekt und aktuell ist.
1.5 In Übereinstimmung mit den Vorschriften von Artikel 5 des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten (nachfolgend LOPD genannt) informieren wir Sie hiermit darüber, dass die in diesem Formular erfassten Daten in verschiedene Mischdateien mit dem Namen KUNDEN/BENUTZER aufgenommen werden, mit dem Ziel, die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu erbringen, zu administrativen, buchhalterischen und steuerlichen Zwecken, und um Sie über die Dienstleistungen des Unternehmens zu informieren. Der Verantwortliche der Dateien ist die Gesellschaft MILLOR AZUL, S.L., mit Steuernummer B07968332 und Geschäftssitz in C/ S’ESTANYOL Nº 18 C.P.: 07560 CALA MILLOR, Islas Baleares. Hierbei werden Sie darüber in Kenntnis gesetzt (und akzeptieren durch eine vertraglich vereinbarte Produktanschaffung und/oder Dienstleistungsnutzung), dass in Übereinstimmung mit Art. 12 des Organgesetzes über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD) die Firma FACEBOOK INC. für die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zuständig ist. Ihre Daten können durch die Körperschaft FACEBOOK INC. gespeichert werden, mit Zustellungsanschrift in 1601 Willow Road Menlo Park, CA 94025, USA. Hierbei werden Sie darüber in Kenntnis gesetzt (und akzeptieren durch eine vertraglich vereinbarte Produktanschaffung und/oder Dienstleistungsnutzung), dass in Übereinstimmung mit Art. 12 des Organgesetzes über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD) die Firma MAILCHIP für die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zuständig ist. Ihre Daten können durch die Firma Rocket Science Group LLC (Handelsbezeichnung MAILCHIP) gespeichert werden, mit Zustellungsanschrift in 675 Ponce de León, Ave NE, Suite 5000, Atlanta Georgia, 30308, USA. Hierbei werden Sie darüber in Kenntnis gesetzt (und akzeptieren durch eine vertraglich vereinbarte Produktanschaffung und/oder Dienstleistungsnutzung), dass in Übereinstimmung mit Art. 12 des Organgesetzes über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD) die Firma GOOGLE für die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zuständig ist. Ihre Daten können durch die Körperschaft Google Inc. gespeichert werden, mit Zustellungsanschrift in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Gleichfalls informieren wir Sie darüber, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben Ihre Zugriffs-, Änderungs-, Kündigungs- und Widerspruchsrechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten auszuüben, was per schriftlicher Mitteilung an die oben angegebene Adresse oder per E Mail an folgende Adresse getätigt werden kann customer@hipotels.com
1.6 Bei der Nutzung der Daten der oben genannten Datei verpflichtet sich die Gesellschaft MILLOR AZUL, S.L. dazu, die Vertraulichkeit zu bewahren und sie zu dem genannten Zweck zu nutzen, sowie sie so zu speichern und alle möglichen Maßnahmen zu ergreifen, um eine Beschädigung, einen Verlust, eine unerlaubte Bearbeitung oder einen unerlaubten Zugriff zu vermeiden, so wie es im Königlichen Erlass 1720/2007 zur Genehmigung der Ausführungsbestimmungen des LOPD festgelegt wird.
1.7 Die uns mitgeteilten persönlichen Daten werden automatisch behandelt und in automatisierten Dateien der Gesellschaft MILLOR AZUL, S.L. gespeichert, wobei diese Gesellschaft Inhaber und Verantwortlicher seiner eigenen Dateien ist. Diese Dateien sind gemäß der gültigen Gesetzgebung im Allgemeinen Register der Agentur für Datenschutz eingetragen.
In den Registrierungsformularen, in denen die Angabe persönlicher Daten verlangt wird, sind die verschiedenen Felder ausgewiesen, die zum Zwecke der entsprechenden Anmeldung ausgefüllt werden müssen. So erfolgt, soweit nichts Gegenteiliges angegeben, die Beantwortung der Fragen zu persönlichen Daten auf freiwilliger Basis, ohne dass die Nichtbeantwortung dieser Fragen eine Verringerung von Qualität oder Umfang der entsprechenden Dienstleistungen mit sich bringen würde, es sei denn, es bestehen hierzu andersartige Festlegungen.
1.8 Der Zweck der automatisierten Bearbeitung aller persönlichen Daten, die bei der Anfrage, Nutzung, vertraglich vereinbarte Inanspruchnahme gleich welcher (durch diese Website:www.hipotels.com angebotenen) Produkte, Dienstleistungen, Transaktionen oder Aktivitäten erfasst wurden, besteht hauptsächlich darin, die gegebenenfalls mit dem Inhaber dieser Website:www.hipotels.com vertraglich vereinbarte Kundenbeziehung zu erhalten. Hierzu gehören auch diejenigen persönlichen Daten, die vom Kunden für die Veröffentlichung von Anzeigen angegeben wurden.
1.9 Die Privatkunden können ihre gemäß dem Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember zustehenden Rechte ausüben, insbesondere ihre Rechte auf den Zugriff, Änderung, Kündigung und Widerspruch der Daten, vorausgesetzt, dass diese anwendbar sind, wobei dies per Postbrief oder E-Mail getätigt werden kann. Das schriftliche und unterzeichnete Kündigungsformular kann per Post an folgende Adresse zugesandt werden: C/ S’ESTANYOL Nº 18 C.P.: 07560 CALA MILLOR. Sowohl im Falle einer Postsendung wie auch im Falle einer E-Mail muss eine Fotokopie des Personalausweises des Kunden beigefügt werden. Falls die oben erwähnten Rechte per E-Mail ausgeübt werden, dann müssen die gleichen Daten ausgefüllt und auf folgende E-Mail-Adresse: customer@hipotels.com zugesandt werden:
1.10 Der Privatnutzer akzeptiert hiermit, dass die Website:www.hipotels.com Cookies benutzen kann. All dies gemäß Artikel 22.2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (abgeändert und neu verfasst durch Art. 4 des Königlichen Dekret-Gesetzes 13/2012) betreffend der Benutzung von Cookies.
1.11 Falls der Endbenutzer sich dafür entscheidet, uns seine persönliche Daten mitzuteilen, dann werden diese automatisch behandelt und in automatisierten Dateien der Gesellschaft MILLOR AZUL, S.L. aufgenommen, wobei diese Gesellschaft Inhaber und Verantwortlicher seiner eigenen Dateien ist. Diese Dateien sind gemäß der gültigen Gesetzgebung im Allgemeinen Register der Agentur für Datenschutz eingetragen.
In den Registrierungsformularen, in denen die Angabe persönlicher Daten verlangt wird, sind die verschiedenen Felder ausgewiesen, die zum Zwecke der entsprechenden Anmeldung ausgefüllt werden müssen. So erfolgt, soweit nichts Gegenteiliges angegeben, die Beantwortung der Fragen zu persönlichen Daten auf freiwilliger Basis, ohne dass die Nichtbeantwortung dieser Fragen eine Verringerung von Qualität oder Umfang der entsprechenden Dienstleistungen mit sich bringen würde, es sei denn, es bestehen hierzu andersartige Festlegungen.
1.12 Der Zweck der automatisierten Bearbeitung aller persönlichen Daten, die anhand der Anfrage, Nutzung, vertraglich vereinbarte Inanspruchnahme gleich welcher (durch diese Website:www.hipotels.com angebotenen) Produkte, Dienstleistungen, Transaktionen oder Aktivitäten erfasst wurden, besteht hauptsächlich darin, die gegebenenfalls mit dem Inhaber dieser Website:www.hipotels.com vertraglich vereinbarte Kundenbeziehung zu erhalten. Hierzu gehören auch diejenigen persönlichen Daten, die vom Kunden für die Veröffentlichung von Anzeigen angegeben wurden.
1.13 Die angegebenen persönlichen Daten werden auch zur Bearbeitung, Verwaltung, Erbringung, Erweiterung und Verbesserung unserer Dienstleistungen verwendet:
  • In dem Fall, dass Sie ein Newsletter abonniert haben, werden Ihre Daten ausschließlich für die Verwaltung dieses Newsletters benutzt.-

In dem Fall, dass Sie dem Empfang von Werbung betreffend unserer Dienstleistungen und Produkte zugestimmt haben, werden Ihre Daten ausschließlich für die Verwaltung der Werbungszusendungen auf elektronischem oder Postwege benutzt. Betreffend der E-Mail-Adresse: customer@hipotels.com n und der Daten, die Sie uns durch das Kontaktformular unserer Website:www.hipotels.com zukommen lassen, teilen wir Ihnen hiermit mit, dass diese ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Fragen benutzt werden, die Sie uns über diese Wege zukommen haben lassen.
All dies gemäß Artikel 22.1 und 22.2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (abgeändert und neu verfasst durch Art. 4 des Königlichen Dekret-Gesetzes 13/2012).
1.14 Die Gesellschaft gewährleistet die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten. Nichtsdestotrotz stellt die Gesellschaft gemäß den anwendbaren geltenden Rechtsvorschriften die persönlichen Daten (und gleich welche andere Information, über die sie verfügt oder zu die sie durch ihre Systeme Zugang hat) den zuständigen staatlichen Behörden zur Verfügung. Die persönlichen Daten können auch nach der Beendung der (durch die Website:www.hipotels.com abgeschlossenen) Beziehungen zwischen Kunde und Website:www.hipotels.com -Inhaber in den Dateien der Gesellschaft MILLOR AZUL, S.L. aufbewahrt werden. Dies kann nur zu den oben beschriebenen Zwecken erfolgen und in jedem Fall nur so lange, wie es gemäß den gesetzlichen Regelungen betreffend der Zurverfügungstellungsfrist für administrative und justizielle Behörden vorgeschrieben ist.